Was gibt's Wo?

900 Luftballons = 900 Kinderträume

Zum Abschluss gab es einen Massenstart mit 900 Luftballons. Damit auch die Jüngsten ihren Beitrag zum 900-jährigen Jubiläum der Stadt Zwickau beisteuern konnten, stiegen 900 Helium-Ballons in den Zwickauer Himmel. An jedem Ballon befand sich eine selbstgestaltete Postkarte. Die konnten die Kinder, vielleicht auch mit Hilfe der sie begleitenden Erwachsenen, ausmalen und ihren Wunsch drauf schreiben. 

Das der Massenstart der Ballons über die Grenzen der Stadt ein farbenfroher Grußbotschafter zum Jubiläumsfest wurde, beweist das viele Feedback das uns erreichte:

  • 2.9. Alinas Luftballon wurde in Roßdorf am Forst gefunden. Roßdorf ist ein Ortsteil der oberfränkischen Gemeinde Strullendorf im Landkreis Bamberg. Der Ortsteil hat 514 Einwohner. Ihr Ballon hat somit fast 200km zurückgelegt. Zum guten Schluss bleibt der kleinen Alina dann nur noch zu wünschen das sich Ihr großer Traum erfüllt und sie Tierärztin werden wird!
  • 2.9.: ...blauer Luftballon mit Wünschekarte ist heute in 97215 Uffenheim (Bayern/Mittelfranken) gelandet. Karte leider nur bedingt leserlich, durch Regen verwaschen.
  • Am Abend des 1.9. habe ich in einem Gebüsch bei uns ums Eck einen Ihrer Ballons mit Karte entdeckt. Leider war kein Kinderwunsch oder eine Adresse darauf. Ich wollte mich trotzdem melden um Ihnen mitzuteilen, daß der Ballon in der kurzen Zeit richtig weit geflogen ist! Er ist in 91448 Emskirchen/Mittelfranken gelandet

  • 2.9.: Heute fand Ich bei einem Waldspaziergang einen Ballon von einem "Wünschkind".
    Bei 200 km Luftlinie eine gute Geschwindigkeit . Viele Grüße aus Bayern, Unterfranken, Landkreis Kitzingen und der Ort heißt Nenzenheim.